Mainathlet - Der Leichtathletik Podcast
  05.02.2020


Erstes Jubiläum und Nominierung für den Deutschen Podcastpreis

Vor genau einem Jahr wurde die erste Folge des Mainathlet - Leichtathletik Podcasts von Benjamin Brömme veröffentlicht. Der Podcast, welcher zunächst alle zwei Wochen erschien, geht bereits seit einigen Monaten jeden Montag mit einer neuen Folge online.

 

Neben vielen hessischen Top-Athletinnen und Athleten wie Kamghe Gaba, Katharina Steinruck, Gesa Krause, Lisa Mayer und Michael Pohl, waren in der Zwischenzeit auch viele andere Deutsche Spitzenathleten in der Sendung zu Gast. So zum Beispiel die 100 m Hürdensprinterin Pamela Dutkiewicz, Weitspringerin Alexandra Wester, Speerwerfer Thomas Röhler und zuletzt der Geher Christopher Linke. Darüber hinaus waren mit David Corell und Andreas Behm zwei sehr erfolgreiche Sprinttrainer in der Sendung zu Gast.

 

Das Ziel des Podcasts war und ist es die gesamte Bandbreite der Leichtathletik zu präsentieren und dem Sport auch unabhängig von Großereignissen eine Bühne zu bieten.

 

 

Der Produzent und Moderator der Sendung Benjamin Brömme:

 

“Ich bin unglaublich dankbar für das viele positive Feedback der vergangen zwölf Monate. Sowohl für das der Hörer, die einige Folgen sogar aktiv mitgestaltet haben, als auch für die positive Resonanz der vielen Sportlerinnen und Sportler. Ich bin froh, dass so viele Interviewpartner dabei geholfen haben, den Podcast mitzugestalten.

 

In der Jubiläumsfolge wird es daher die Highlights aus allen Folgen des vergangenen Jahres geben.“

 

Neben dem einjährigen bestehen gibt es jedoch noch einen weiteren Grund zum Feiern. Der Podcast wurde für den Deutschen Podcastpreis nominiert und man kann über den folgenden Link ganz einfach seine Stimme abgeben.

 

https://www.deutscher-podcastpreis.de/podcasts/mainathlet-der-leichtathletik-podcast/