Jugend-Camp 2022 in Griechenland

In den Herbstferien 2022 planen der Hessische Leichtathletik-Verband (HLV) und die Hessische Turnjugend (HTJ) ein Jugend-Camp in Loutraki (Griechenland). Teilnehmen können 16-21-Jährige, eine Vereinsmitgliedschaft ist nicht notwendig.

Sport unter griechischer Sonne, Baden im kristallblauen Meer und jede Menge kulturelle Highlights warten in den Herbstferien 2022 auf dich! Vermutlich vom 22. bis 29.10.2022 – die exakte Reisezeit wird zeitnah an dieser veröffentlicht – wird das Jugend-Camp durchgeführt.

Umgeben von einer atemberaubenden Bergwelt, liegt ganz in der Nähe des Kanal von Korinth der hübsche Touristenort Loutraki. Vor Ort, im größten Sportcamp Griechenlands, laden euch zahlreiche Möglichkeiten ein, gemeinsam sportlich aktiv zu werden. 
Ein Leichtathletik-Stadion, Schwimmbad, zahlreiche Sporthallen, Beachvolleyballfelder, Tennis- und Rasenplätze sowie ein Kletterturm und eine Bogenschießanlage bieten hierzu die perfekte Grundlage. Leichtathletik gehört natürlich auch zum täglichen Programm. Hierbei steht jedoch vor allem der Spaß am Sport im Vordergrund.

Hinweis zur Corona-Pandemie: Durch die dynamische Entwicklung planen wir derzeit optimistisch. Die Situation wird spätestens im Mai nochmals kritisch geprüft und mit den Teilnehmenden kommuniziert. Im Zweifel ist zu diesem Zeitpunkt eine Stornierung möglich.

Organisiert und betreut wird das Jugend-Camp von erfahrenen Teamern von HLV und HTJ. Die Kommunikation wird in der Regel in englischer Sprache erfolgen. Einige Griechen lernen deutsch und freuen sich sicherlich auch auf die deutsche Sprache. Eine Teilnahme an allen Programmpunkten ist verpflichtend.

Da nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen zur Verfügung steht, findet zunächst eine Bewerbung statt. Dabei solltest du folgende Fragen per Text, Sprachnachricht* oder Kurzvideo* beantworten: Warum möchtest du am Jugend-Camp teilnehmen? Und beschreibe uns deine Verbindung zum Sport (Breitensport/Leistungssport/Ehrenamt/…)

*Kann direkt per Handy aufgenommen werden und im Anmelde-/Bewerbungsformular hochgeladen werden (maximale Dateigröße 20MB).

Hier geht’s ab Mitte Januar zur Anmeldung/Bewerbung.

Bei Fragen und Anmerkungen steht Campleiter Benjamin Heller (benjamin.heller(@)hlv.de) oder die HLV-Geschäftsstelle unter 069 6789-212 gerne zur Verfügung.