Iris Hensel erhält DLV-Medienpreis
  17.02.2019 •     Wettkampfsport


Die Fotografin Iris Hensel ist bei der Hallen-DM in Leipzig mit dem DLV-Medienpreis geehrt worden. Die Auszeichnung überreichten DLV-Präsident Jürgen Kessing und Mediendirektor Peter Schmitt. Das DLV-Präsidium hatte Iris Hensel diesen Preis zuerkannt, da sie sich seit Jahrzehnten in ihrer fotografischen Arbeit nicht nur um die Spitzenathleten, sondern auch um den Nachwuchs kümmert.

Sie ist regelmäßig bei internationalen U20- und U23-Meisterschaften vor Ort und beliefert die DLV-Homepage leichtathletik.de mit Bildern, bei denen sie ein Auge für den besonderen Moment aufweist. Iris Hensel ist seit Jahrzehnten auch regional bei Wettkämpfen des Hessischen Leichtathletik-Verbandes präsent.

Der DLV-Medienpreis wird an Persönlichkeiten verliehen, die sich sportjournalistisch über viele Jahre hinweg um die Leichtathletik verdient gemacht haben.