DM-Senioren: Erfolgreiche Rückkehr auf Meisterschaftsbühne nach Corona-Pause
  14.09.2021 •     HLV , Senioren , Wettkampfsport


Nach der Zwangspause im vergangenen Jahr konnten nun wieder Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaften stattfinden. Im nordhessischen Baunatal gingen die besten deutschen Altersklassen-Sportler vom 10. bis 12. September auf die Jagd nach Edelmetall und neuen Bestmarken. Knapp 1000 Teilnehmer ermittelten im Parkstadion in den Klasse M/W 35 bis 90 ihre nationalen Titelträger.

An den Wettkampftagen gab es zahlreiche bemerkenswerte Leistungen zu sehen. Die hessischen Teilnehmerinnen und Teilnehmer machten bei den Wttbewerben eine gute Figur. Es blieb aber nicht verborgen, dass die coronabedingten Trainingspausen Spuren hinterlassen hatten. Sei es bei einzelnen Athleten und deren Leistungsfähigkeit oder einfach bei den Teilnehmerfeldern, die in einigen Altersklassen und Disziplinen sehr klein waren.

Hier die Zusammenfassungen der einzelnen Tage auf leichtathletik.de sowie die dazugehörigen Tagesergebnisse:

Tag 1 / Ergebnisse

Tag 2 / Ergebnisse

Tag 3 / Ergebnisse