Spot Kinderleichtathletik

Wettkampfsystem „Kinderleichtathletik“

Mit einem Wettkampfsystem Kinderleichtathletik will der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) mehr Kinder und mehr Leichtathletik mit mehr System erreichen. Das Kinder-Wettkampfsystem regelt die Disziplinen und Wettkämpfe in den Altersklassen U8, U10 und U12. Grundlage sind die Zusatzbestimmungen im Anhang 5 der Deutschen Leichtathletik-Ordnung (DLO) (ab Seite 26) und die Disziplinkarten zum Wettkampfsystem.

Der HLV unterstützt dieses richtungsweisende Wettkampfsystem seit der Einführungsphase 2011 auf verschiedene Art und Weise. So gab es in diesem Jahr breits die deutschlandlandweit erste C-Trainer Kinderleichthletik Ausbildung in Hessen, die seither jedes Jahr wiederholt werden konnte. Darüber hinaus gibt es seit 2012 das Landesfinale Kinderleichtathletik, bei dem das beste Team der U12 in Hessen gesucht wird.

 

 

Auf diesen Seiten stellen wir unsere Arbeit im Bereich der Kinderleichathletik vor und informieren über folgende Themen:


HLV-Trainingskiste
KiLa-Veranstaltungen
Wettkampfsystem KiLa

Zu allen Fragen rund um die Kinderleichtathletik stehen wir gerne beratend zur Verfügung:

 

 

Leonie Köhlert
Beauftragte Kinderleichtathletik

Thorsten Kertz
Referent Kinderleichtathletik

Otto-Fleck-Schneise 4
60528 Frankfurt
Tel. G.: 069-6789212
Fax G.: 069-6789222