Marius Abele und Antje Krause international im Einsatz
  01.06.2017 •     Trainerportrait


Marius Abele vom SSC Hanau-Rodenbach ist vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) für den Youth Cup im Berglauf nominiert worden. Die Titelkämpfe finden am 24. Juni in Gagliano del Capo (Italien) statt. Wo das liegt? Laut Wikipedia in der Region Apulien, die südostitalienische Gemeinde hat kaum mehr als 5.000 Einwohner. Schön ist es dort, im Internet sind viele landschaftlich beeindruckende Fotos zu sehen. Abele ist einer von insgesamt sechs deutschen Nachwuchsathleten des Jahrgangs 2000 - jeweils drei bei der männlichen und bei der weiblichen Jugend.
Eine Nominierung ist auch Antje Krause vom Ultra Sport Club Marburg zuteil geworden. Sie vertritt den DLV bei den 24-Stunden-Weltmeisterschaften in Belfast (Großbritannien). Die Titelkämpfe sind auf den 1./2. Juli terminiert. (tin.)