Marc Tortell testet mit Doppelstart in Pliezhausen seine Tempohärte - gute hessische Resultate in allen Klassen zum Einstieg in die Freiluftsaison
  11.05.2021 •     Leistungssport , Wettkampfsport


Beim Läufermeeting in Pliezhausen stehen traditionell die „krummen“ Strecken im Mittelpunkt des Geschehens. In der Regel Unterdistanzen, zum Testen des aktuellen Leistungsstandes. Die 1000 Meter gingen mit 2:19,92 Minuten an den Franzosen Julian Ranc (AZM Metz). Vierter wurde Homiyu Tesfaye (TSV Pfungstadt/2:19,52 min.). Einen Platz dahinter reihte sich Marc Tortell (Athletic Team Karben/2:20,14 min.) ein. Der 1500-Meter-Spezialist aus der Wetterau schnürte knapp vier Stunden später erneut die Spikes und wurde über 600 Meter Zweiter (1:18,45 min.). Luke Campbell (Eintracht Frankfurt) hatte über 300 Meter Hürden (36,82 sec.) die Nase vorne, sein Team-Kollege Joshua Abuaku beendete die 400 Meter Hürden mit 51,26 sec./2.). Über die 3000 Meter wurde Sebastian Hauf (TV Trebur) mit 8:35,55 Minuten (4.) gestoppt. Deutlich schneller war in einem reinen Jugend-Rennen (U20) Bastian Mrochen (LG Reinhardswald) mit 8:24,32 Minuten (3.).

Weitsprung-Weltmeisterin Malaika Mihambo (LG Kurpfalz) zeigte über die selten angebotenen 1500 Meter in 17,44 Sekunden den Sprint-Spezialistinnen die Hacken. Bereits auf der vierten Position der Endabrechnung fand sich Holly Okuku (GSV Eintracht Baunatal) wieder. Die Sprinterin der U18 erzielte starke 17,90 Sekunden. Holly lief dann auch noch auf Position zwei in einer DLV-Staffel über 4x100 Meter (45,26 sec.).

Johanna Uherek (Eintracht Frankfurt) beendete die 3000 Meter der U20 nach 10:12,95 Minuten als Zweite. Constanze Paoli (SSC Hanau Rodenbach) konnte bei den 2000 Metern Hindernis nach 7:23,50 Minuten (4.) wieder durchschauen. Die gleiche Distanz, jedoch bei den Jungs der U18, bewältigte Jonas Helfrich (LG VfL/SSG Bensheim) in 6:18,43 Minuten (2.). Beim Nachwuchs der U16 trug sich Tristan Kaufhold (SSC Hanau-Rodenbach) über 1500 Meter Hindernis mit 4:44,53 Minuten in die Siegerliste ein. Schnellte Hessin beim weiblichen Nachwuchs war als Zweite Charlotte Weigand (ASC Breidenbach/5:49,83 min.)

Die kompletten Resultate aus Pliezhausen sind im Internet unter www.leichtathletik.de unter der Rubrik Ergebnisse abrufbar.