Hessische Leichtathleten*innen erzählen Ihren ganz persönlichen Leichtathletik-Moment 2020
  23.12.2020 •     HLV


Das Jahr 2020 war mit Sicherheit eines der kuriosesten aller Zeiten. Und wir werden weiterhin viel zusätzliche Energie aufwenden müssen, um die Coronazeit zu meistern.

An dieser Stelle wollten wir aber einen Perspektivwechsel wagen. Wir haben Euch am 1. Dezember im Rahmen des HLV-Adventskalenders dazu aufgerufen, uns Euren emotionalsten Leichtathletik-Moment aus diesem Jahr zu beschreiben. Trotz aller Beschränkungen war gerade sportliche Aktivität in gewisser Form ja nicht nur erlaubt, sondern auch wichtig. Schließlich ist die Leichtathletik nun mal die schönste Nebensache der Welt. Und wir haben uns nicht geirrt: Es ist schön zu hören, dass Ihr trotz aller Widrigkeit auch schöne Momente in Eurer Sportart hattet. Herzlichen Dank für Eure Rückmeldungen. Lest nun vier Geschichten, die inspirieren sollen auch im Jahr 2021 ganz persönliche Highlights erleben zu können.

In diesem Sinne wünscht Euch das gesamte HLV-Team schöne Weihnachten! Bleibt gesund!