HLV aktualisiert verschiedene Handlungsempfehlungen
  25.06.2021 •     HLV , Breitensport , Verbandsnews


Die hessische Landesregierung hat am 22. Juni auf Grund der sinkenden Corona-Fallzahlen Maßnahmen festgelegt, die für den Sport ab heute Gültigkeit erlangen. Diese Vorgaben gelten in Hessen bis zum 22. Juli 2021. Der Vereinssport auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen ist nunmehr vollumfänglich erlaubt.

Vor diesem Hintergrund haben wir unsere Handlungsempfehlungen für die Bereiche Vereinstraining, Wettkämpfe und Stadionferne Veranstaltungen aktualisiert. Wir schließen uns der Aufforderung des hessischen Ministerpräsidenten Volker Bouffier an, trotz dieser sehr erfreulichen Entwicklung „auch weiterhin besonnen und achtsam (zu) bleiben, um das Erreichte nicht zu verspielen“.

Bleibt gesund!