HLV-Jungkampfrichter-Initiative 2020

Du bist zwischen 18 und 26 Jahre alt, hast eine ausgeprägte Affinität zur Leichtathletik und bist bereit dem Wettkampfsport deinen eigenen Stempel aufzudrücken, hast aber noch keine Kampfrichterausbildung? Dann ist die Jungkampfrichter-Initiative genau das Richtige für Dich!

In einem 3-tägigen Workshop-Wochenende wirst du gemeinsam in einem jungen Team zum Kampfrichter ausgebildet. Vom 27. – 29. März 2020 findet in Fulda  ein Wochenendseminar speziell für junge Erwachsene statt. Hierbei wird in einer erweiterten Kampfrichtergrundausbildung mit

• Kennenlernen

• Praxisteilen

• Sicherheit

• Kinderleichtathletik

• Verbandsstruktur

Wissen abwechslungsreich, kurzweilig und einsatznah vermittelt.

Nach dem Wochenende stehen Dir erfahrene Kampf- und Schiedsrichter als Mentoren für Fragen und Tipps beiseite und begleiten Dich auf den Wettkämpfen und Fortbildungen. Für die Engagiertesten unter Euch ist auch ein Einsatz bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in 2021 in Kassel möglich!

Vorerfahrung ist nicht notwendig und die Teilnahme ist kostenlos (inkl. Übernachtung und Verpflegung).

 

 Termin/Ort: Camp: 27. - 29. März 2020, Fulda
 Informationen: 

Organisationsleiter Till Helmke
E-Mail

 Leistungen: Zwei Übernachtungen im Mehrbettzimmer
Vollverpflegung, Bettwäsche/Handtücher, Qualifizierte Referenten mit vieljähriger Ausbildung
 Gebühr: 

alle Kosten für An- und Abreise*, Lehrgang, Übernachtung und Verpflegung werden vom HLV übernommen

* bei PKW-Nutzung 0,30€ pro Kilometer, bei der Nutzung der Deutschen Bahn die Kosten für das günstigste 2. Klasse Ticket

 Anmeldeschluss:      31. Januar 2020

Bewerbungsverfahren

→   Füllen Sie das Online-Formular aus und klicken Sie auf "Prüfen". Anschließend können Sie die Angaben kontrollieren.

→   Möchten Sie Ihre Eingaben korrigieren, klicken Sie auf "Zurück", stimmen die Daten, klicken Sie auf "weiter". Damit erreicht Ihre verbindliche Bewerbung automatisch die HLV-Geschäftsstelle.

→   Im Anschluss erhalten Sie eine Übersicht mit den von Ihnen gemeldeten Daten per Mail. Nach Einsendeschluss erhalten Sie nach Prüfung der Bewerbungen zeitnah eine schriftliche Rückmeldung per E-Mail über eine Zu- oder Absage. Pro Leichtathletik-Kreis kann zunächst nur bis zu ein/e Teilnehmer/in berücksichtigt werden, da die Plätze begrenzt sind.

 

Anmeldung Jungkampfrichter-Initiative

* = Pflichfeld