EM-Tag 4 in Berlin: Marc Reuther disqualifiziert
  09.08.2018 •     Leistungssport , Wettkampfsport


Vierter Tag der Europameisterschaften im heißen Berlin - wir sind wieder da! Leider gleich zu Beginn mit keiner guten Nachricht für die hessische Leichtathletik: Denn Marc Reuther, 22, hat beim Saisonhöhepunkt eine ziemlich bedenkliche Leistung gezeigt und sich in der ersten Runde des 800-Meter-Wettbewerbs verabschiedet. Und, nochmals leider, trifft in diesem speziellen Fall die abgegriffene Formulierung sang- und klanglos. Der deutsche Jahresbeste (1:45,42 Minuten) hatte sich zu Beginn des Rennens in der Spitzengruppe eingefunden, war nach 400 Metern Fünfter (Durchgangszeit 53,80 Sekunden) und im Ziel nach unrhythmischem Rennverlauf zunächst Sechster in 1:48,37 Minuten.

Zunächst? Ja, denn etwa eine halbe Stunde später wurde im Stadion offiziell verkündet, dass der Topathlet des Wiesbadener LV disqualifiziert worden ist. Warum, erschloss sich auch nach zweimaliger Ansicht des Rennens  in der ARD-Mediathek nicht. Die einzige Situation, die wirklich auffälig ist, ereignete sich nach etwa 600 Rennmetern, als der später zweitplatzierte Pole Michal Rozmys außen an Reuther vorbeilief und dabei seinen Ellenbogen einsetzte. Der Wiesbadener hielt mit seiner Schulter dagegen - aber eher in durchaus erlaubtem Rahmen. In der Ergebnisliste ist neben Reuther schließlich auch Abedin Mujezinovic (Bosnien & Herzegowina) disqualifiziert. Warum? Wir wissen es nicht. „Eigentlich“, sagte Reuther nach dem Rennen – noch ohne von der Disqualifikation zu wissen -, habe er sich super gefühlt und sei gut vorbereitet an den Start gegangen.

Ebenfalls im Einsatz am Donnerstagmorgen bis -mittag: Siebenkämpferin Carolin Schäfer. Die Vizeweltmeisterin von der LG Frankfurt startete solide mit 13,33 Sekunden über 100 Meter Hürden und 1,79 Metern im Hochsprung. Mit 2.041 Punkten nach zwei Disziplinen liegt sie auf Platz fünf. Der Abstand zum Bronzeplatz (Katerina Cachova/Tschechien) beträgt 81 Punkte. Weiter geht’s heute Abend um 19.20 Uhr mit dem Kugelstoßen. Wir bleiben am Ball …