Sponsoren HLV Logo

Aus- und Fortbildung

Faszientraining

Ausrichter
Hessischer Leichtathletik-Verband

Termin
Samstag, 25.11.2017, 09.30-17.30 Uhr

Ort
36251 Bad Hersfeld - 36251 Bad Hersfeld - Sporthalle der Gesamtschule Geistal, Geistalweg 9

Zielgruppe:
C-Trainer, Lauftreff-Betreuer und -Leiter, Interessierte

Anerkennung:
Dieser Fortbildungslehrgang ist vom HLV genehmigt und wird mit 8 UE zur Verlängerung der C-Trainer-Breitensport-Lizenz anerkannt.

Themen/Inhalte:

Das Vorhandensein von Faszien ist nichts Neues, es hieß früher lediglich Bindegewebe und wurde von Medizin und Wissenschaft kaum beachtet. Was sie aber können bzw. welche Funktionen sie tatsächlich haben, wurde erst vor wenigen Jahren entdeckt. Dass sie viel mehr an der Bewegung und Kraftentwicklung des Menschen beteiligt sind, als man vorher erahnen konnte und dass sie sogar ein eigenes Schmerzempfinden haben, ist geradezu revolutionär.
Leider können die Faszien z.B. durch falsche Bewegungen oder gar Untätigkeit degenerieren und verkleben. So mancher Schmerz kommt gar nicht aus dem Muskel, sondern aus der Faszie. Die gute Nachricht: Faszien sind trainierbar!
In diesem Kurs erfahren sie mehr über Grundlagen und Zusammenhänge der Faszien. Dass federnde Bewegungen wieder in sind und dass es mit Faszienrollen und -bällen tolle Hilfsmittel gibt. Fasziengerechte Übungen ohne größere Hilfmittel oder unter Zuhilfenahme von Trainingsgeräten (exemplarisch), wie z.B. Schwungstäbe (Flexi-Bars), Kugelhanteln (Kettlebells), XCos, Fitnessseilen (Battle Ropes) runden den Kurs ab.

Referenten:
Thomas Klessa

Kosten/Leistungen:
Für HLV Mitglieder: 45,00 Euro. Für Nicht-Mitglieder 65,00 Euro. Die Bezahlung erfolgt per Überweisung nach Rechnungserhalt. Im Preis inbegriffen sind die Lehrgangsgebühren und ein Mittagessen.

Online-Anmeldung
Für diese Veranstaltung können sie sich online anmelden (weitere Informationen dazu).
Online wurden bisher 20 von maximal 16 Anmeldungen abgegeben.
Die Warteliste für diese Fortbildung wurde eröffnet.

Stornoregelung:
Bei Absagen, die später als 2 Wochen vor Beginn der Schulung erfolgen, werden 50% der Lehrgangsgebühren erhoben.

Anfahrt:
Eine Anfahrtsbeschreibung wird auf Anfrage zugesendet.

Info/Auskünfte erteilt:
Hessischer Leichtathletik-Verband, 069 6789-244, info@hlv.de

Sonstiges:
Aktive Teilnahme ist erwünscht. Bitte Sportsachen mitbringen!


29.08.2017